Südindien Rundreise Privat

Indien Reiseagentur

  • Individuelle Südindien Rundreise

  • klimatisiertes Auto mit Fahrer
  • Keinen Fest Termin. Jederzeit Möglich
  • Authentische Reiseerlebnis
  • Spezifische Erfordernisse Erfüllen

Diese Südindien Rundreise kombiniert diesen Städten.

Europa - Chennai - Mahabalipuram - Ponducherry - Tanjore - Madurai - Hausboat - Cochin - Europa
Südindien privat Rundreise

Indienreise Verlängerung möglichkeiten

  • Badeurlaub nach Goa oder Kerala
  • Nordindien Rundreise
  • Um diese Reiseroute nach Ihren Anforderungen und Wünschen anzupassen,
    kontaktieren Sie uns bitte, wie unten angegeben. Wir schätzen Ihre Idee und Meinung.

    Südindien Rundreise ganz privat für die individuellen Reisenden

    10 TAGE/ 09 NÄCHTE
    Reiseziele: EUROPA > CHENNAI (1) - MAHABALIPURAM (2) - PONDICHERRY (1) - TANJORE (2) - MADURAI (2) - HAUSBOAT (1) - COCHIN (1) - EUROPA

    Höhepunkte:
    • Brihdeshwara Temple (UNESCO-Weltkulturerbe) besuch
    • Hausboat übernachtung
    • Schöne Aufenthalt nah von der Strand von Mahabalipuram
    • Meenakshi Temple Abendzeremonie

    Tag 1 :- Flug nach Chennai / Madras
    Ankunft am Folgetag. Sie werden von dem Vertrater der Firma am Flughafen abgeholt, je nach Ankunftszeit zum Hotel in Chennai gebracht oder Beginn der Rundreise. Herzlich Willkommen in Indien und Namaskar.

    Tag 2 :- Chennai – Mahabalipuram/Mamallapuram (ca.55 km)
    Nach dem Frühstück erkunden Sie Chennai, Südindiens geschäftige Metropole, die das Kolonialerbe mit indischer Tradition vereint. Auf der Stadtrundfahrt besichtigen Sie Fort St. George und die St. Thomas-Kathedrale. Beide spiegeln die Kolonialzeit wider und der reich verzierte Kapalishvara-Tempel zeigt die tief verwurzelte Religiosität Südindiens. Anschließend Weiterfahrt zu den Stränden der Coromandel-Küste, Mahabalipuram. Zwei Übernachtungen in Mahabalipuram.

    Chennai Tamil Nadu

    Tag 3 :- Mahabalipuram (ca. 150 km)
    Vormittags Besuch der Tempelanlagen (UNESCO-Weltkulturerbe), die unter anderem Shiva und Vishnu geweiht sind. In malerischer Lage, umgeben von Sandstränden und Meer, können Sie hier die wichtigsten Tempelformen studieren. Nachmittags Entspannung am Strand.

    Mahabalipuram Strand in Tamil Nadu

    Tag 4 :- Mahabalipuram- Pondicherry (ca. 130 km)
    Nach dem Frühstück Fahrt nach Pondicherry. Pondicherry war einst ein verschlafenes Fischerdorf und ist heute eine gemütliche und ruhige Stadt. Da es früher eine französische Kolonie war, werden Sie immer wieder die französischen Einflüsse entdecken können. Unterwegs besuchen Sie Aurovilla (Eine Stadt, die Frau von Aurobindo gebut hatte.) Danach erreichen Sie in dem Hotel. Auf der Stadtrundfahrt besuchen Sie Ashrams von Sri Aurobindo und die berühmten Manakula Vinayakar Tempel. Dann können Sie auf der Promenade Straße spazieren machen.

    Tag 5 :- Pondicherry - Gangaikonda Cholapuram - Darasuram - Tanjore/Thanjavur ( ca.200 km)
    Heute geht die Fahrt nach Tanjore. Unterwegs besuchen Sie zuerst Gangaikonda Cholapuram Temple. Gangaikonda Cholapuram ist eine historische Stätte im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu. Danach fahren Sie zum Darasuram Temple (Weltkultur Erbe). Die ansonsten unbedeutende Kleinstadt Darasuram ist in erster Linie für den Airavatesvara-Tempel bekannt. Es ist bekannt für die Steinmetz Arbeit und es ist einer der ältesten Tempel Südindiens. Zwei Übernachtungen in Tanjore.

    Besuch von Gangaikondan Cholapuram in Südindien Rundreise

    Tag 6 :- Tanjore- Trichy- Tanjore ( ca.110 km Hin und Zurück)
    Auf einem Tagesausflug besuchen Sie die Tempelstadt Tiruchirapalli, kurz Trichy genannt wird, die mit Srirangam den wohl größten Tempelkomplex Südindiens beherbergt. Seine goldenen Dächer erheben sich aus einem grünen Palmenmeer. Weiterhin beeindrucken der Jambukeshwara- sowie der Rock-Fort Tempel, Wahrzeichen der Stadt und auf einem massiven Felshügel gelegen.

    Trichi Tamil Nadu

    Tag 7 :- Tanjore- Madurai ( ca. 185 km)
    Höhepunkt ist der Brihadishvara-Tempel in Tanjore, UNESCO-Welterbestätte, vor dem Elefanten Ihnen ihren Segen erteilen. Mit seinen 66 m Höhe zählt er zu Indiens größten historischen Bauwerken. Kleine Dörfer, saftiggrüne Reisfelder und schattenspendende Palmen säumen den Weg nach Madurai.

    Meenakshi Temple Madurai

    Tag 8 :- Madurai
    Bevor Sie heute Madurai verlassen sehen Sie den Nayaka-Palast. Erleben Sie die Morgenzeremonien im Minakshi-Tempel, Indiens größter Tempelanlage: Ein nicht enden wollender Pilgerstrom und prunkvolle Götterbilder ziehen Sie in den Bann des Hinduismus.
    Der Mittagszeit steht zur freien Verfügung.
    Am Abend erleben Sie die Gebetszeremonie in Meenakshi Temple. Die Spiritualität von Meenakshi Temple macht Ihnen Sprachlos.
    P. s.. Die Zeit von Gebetszeremonie ändert immer, bitte bestätigen Sie bevor dem Besuch.
    Übernachtung im Hotel.

    Tag 9 :- Madurai - Kumarakom (Hausboat)
    Heute fahren Sie nach Kumarakom. Wo erwarten Sie eine Bootsfahrt durch die faszinierende Wasserlandschaft der Backwaters, ein exotisches Labyrinth aus palmengesäumten Lagunen, Flüssen und Kanälen.
    An der Bord gibt es alles, was Sie für eine angenehme Fahrt und Übernachtung brauchen: ein Schlafzimmer mit einem bequemem Bett, eine angegliederte Toilette mit Waschgelegenheit, einen luftigen Aufenthaltsraum und eine kleine Bordküche, in der landestypische Gerichte frisch für Sie zubereitet werden. Eine Übernachtung auf dem Hausboot.

    Kumarakom Hausboot Südindien

    Tag 10 :- Kumarakom (Hausboat) - Coachin
    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Cochin. „ Der Perle am Arabischen Meer. Sie sehen in der Altstadt u.a. den Mattancherry-Palast ( Dutch Palast), die jüdische Synagoge, die berühmten chinesischen Fischernetze in Fort Cochin und die St. Francis-Kirche mit dem Grabmal von Vasco da Gama. Schlendern sie über die farbenfrohen Gewürz- und Antiquitätenmärkte. Dann Fahrt nach Hotel.
    Je nach Abflugzeit Abschiedsdinner und/oder Transfer zum Flughafen.

    ** Kovalam Strand ist nur 100 Km von Kumarakom, also können Sie auch wegen des Badeurlaub nach Kovalam fahren oder Ayurveda Kur besuchen.


    Inklusivleistungen pro Person in Südindien Rundreise
    • Übernachtungen in 3-4 Sterne Hotels/Resorts und Hausboot.
    • 09 Übernachtungen im Doppel- bzw. Einzelzimmer mit Bad oder Dusche/WC, Telefon und Klimaanlage
    • Frühstück Inklusive in genannten Hotels.
    • Rundreise und Transfer im klimatisiertes Auto mit Fahrer
    • Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder wie beschrieben
    • Hausboottour mit Übernachtung auf den Backwaters und Vollpension

    Nicht im Reisepreis enthalten
    • Beantragung Visum und Visumgebühr zur Zeit ca. 95,- €
    • Hinflug nach Chennai und Rückflug aus Bangalore
    • Flughafengebühren und Versicherungen
    • Eintrittsgebühren für Foto- und Videokameras (ca.10,- €)
    • Persönliche Ausgaben, wie z.B. Trinkgelder und Getränke
    • Fakultative Ausflüge
    • Reiseliteratur
    • Trinkgelder für örtliche Reiseführer und Fahrer (optional)

    Wichtiger Hinweis
    • Sollten die genannten Hotels ausgebucht sein, wird eine Unterbringung in einem gleichwertigem Hotel gewährleistet
    • Die ausgeschriebenen Hotelklassifizierungen berufen auf der Landeskategorie
    • Reiseprogrammänderungen aus technischen Gründen sind möglich

    Auf Deutsch : 0091-9799702844

    Email Us: info[a]rajasthanindienreise.de
    Copyright content 2016-2017